Scheibenwelt-Romane

Nach unten

Scheibenwelt-Romane

Beitrag  Silvara am Mi Nov 21, 2012 11:19 am

Ich les zur Zeit sehr gern Terry Pratchett. Von dem Autor gibt es mittlerweile an die 40 Romane, die in einer fiktiven Welt, der Scheibenwelt, spielen. Ist also gewissermaßen Fantasy.
Sehr schön zu Lesen und definitiv zu empfehlen, ob zum Selberlesen oder Verschenken.
Die Scheibenwelt wird von vier großen Elefanten getragen, die ihrerseits auf dem Rücken der riesigen Schildkröte Groß-A'Tuin stehen, die durchs All schwimmt.
Die Hauptfiguren in den diversen Bänden sind Zauberer, Hexen, Stadtwachen, Gevatter Tod (der nur in Großbuchstaben spricht) uvm., manche Geschichten spielen in den Bergen, manche in Wüsten, manche in der Großstadt Ankh-Morpork. Es wimmelt von Komik und Witz, teils unterschwellig und ironisch, teils einfach zum herzlichen Loslachen.
Manchmal handelt es sich in einem Roman einfach um lustige Aneinanderreihungen von Erlebnissen der Figuren, manchmal werden gezielt Thematiken behandelt (z.B. Inquisition, Kreuzzüge und Religion in "Einfach Göttlich", Märchen in "Total verhext", Geschichte der Post und Telegrafie in "Ab die Post", Das Phantom der Oper in "Mummenschanz", etc.).

Für wen sich das interessant anhört - ich kann auch gerne mal Bücher ausleihen, ein paar hab ich ja Very Happy
Ansonsten ist hier mal zur Orientierung die deutsche Seite vom Autor:
http://www.pratchett-buecher.de/

Und wer gerne Bücher hört, es gibt auf youtube einige Hörbücher von diesen Romanen Wink
avatar
Silvara

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 15.11.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten